fahrig

fahrig
a
1) беспокойный, нервный; торопливый

fáhrige Bewégungen — нервные движения

2) рассеянный; несобранный

ein fáhriger Schüler — рассеянный ученик


Универсальный немецко-русский словарь. 2014.

Игры ⚽ Нужно решить контрольную?

Смотреть что такое "fahrig" в других словарях:

  • Fahrig — ist der Name folgender Personen: Matthias Fahrig (* 1985), deutscher Geräteturner Stephan Fahrig (* 1968), deutscher Ruderer Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Be …   Deutsch Wikipedia

  • fahrig — Adj. (Oberstufe) sehr hastig und unkontrolliert Synonyme: hektisch, unausgeglichen, unkoordiniert, unruhig, zerfahren, schusselig (ugs.) Beispiel: Er wirkte fahrig und seine Gesichtszüge gerieten mehrfach außer Kontrolle. Kollokation: mit… …   Extremes Deutsch

  • Fährig — (Jagdw.), so v.w. Führig …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Fährig — Fährig, adj. et adv. von dem Zeitworte fahren. 1) In dem Forstwesen, ein fähriger Wald, fähriges Holz, junges Holz, welches schon so hoch aufgeschossen ist, daß die Kühe dessen Gipfel nicht mehr erreichen können. Vermuthlich so fern fahren ehedem …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • fahrig — ↑nervös …   Das große Fremdwörterbuch

  • fahrig — Adj nervös std. stil. (16. Jh.) Stammwort. Eine Bildung wie fnhd. ferig hurtig, schnell , zu fahren, vermutlich zunächst mit der Bedeutung schnell, beweglich o.ä. . Vgl. umgangssprachliches herumfahren herumfuchteln . deutsch s. fahren …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • fahrig — unstet; sprunghaft * * * fah|rig [ fa:rɪç] <Adj.>: unkontrolliert, unausgeglichen und hastig (in seinen Bewegungen): fahrige Bewegungen; sie griff fahrig nach dem Glas. Syn.: ↑ hektisch, ↑ nervös, ↑ ruhelos, ↑ unruhig, ↑ …   Universal-Lexikon

  • fahrig — fiebrig, flatterig, gedankenlos, hastig, hektisch, konfus, kopflos, nachlässig, nervös, ruhelos, sprunghaft, unaufmerksam, unausgeglichen, ungeordnet, unkontrolliert, unkonzentriert, unkoordiniert, unruhig, verwirrt, wirr, zerfahren, zerstreut;… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • fahrig — fa̲h·rig Adj; 1 hastig und unkontrolliert (meist als Zeichen von Nervosität) <Handbewegungen> 2 fahrig sein gespr; sich nicht auf etwas konzentrieren können, nervös sein || hierzu Fa̲h·rig·keit die; nur Sg …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • fahrig — fahren: Das gemeingerm. Verb mhd. varn, ahd. faran, got. faran, engl. to fare, schwed. fara geht zurück auf idg. *per »hinüberführen, bringen, kommen, übersetzen, durchdringen« (vgl. ↑ ver...). In anderen idg. Sprachen sind z. B. verwandt griech …   Das Herkunftswörterbuch

  • fahrig — fahrigadj hastig,flüchtig,unüberlegt.UrsprünglichaufunruhigeBewegungenbezogen(mitdenHändenhin undherfahren).18.Jh …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»